Mal- und Kunstaktionen

Seit ihrer Gründung im Jahr 2005 unterstützt die der Stiftung-Lebenshilfe Kunst-, Musik- und Malaktionen für Menschen mit geistiger Behinderung.
Gerade Malaktionen waren und sind in den Wohnstätten der Lebenshilfe Ennepe-Ruhr/Hagen sehr begehrt und die wenigen Teilnehmerplätze stets schnell vergeben.
Die Stiftung-Lebenshilfe unterstützt diese Kurse und Angebote in allen Wohneinrichtungen der Lebenshilfe, in dem sie die Materialien stellt und -sofern notwendig- auch die professionellen Kursleitungen finanziert. Es handelt sich bei diesen Angeboten stets um zusätzliche, spannende Angebote für die BewohnerInnen in den Wohnstätten.

Aus dem Stiftungsetat für Kunst- und Malaktionen konnten in der Vergangenheit auch BewohnerInnen aus dem ambulant betreuten Wohnen der Lebenshilfe (BeWo) und andere kunstinteressierte Menschen mit geistiger Behinderung in der Kontakt- und Beratungsstelle der Lebenshilfe in Schwelm, unter professioneller künstlerischer Anleitung, an eigenen Bildern arbeiten und übergroße Bilder herstellen. Einige dieser Kunstwerke können im Lebenshilfe-Center in Schwelm besichtigt werden und sie tragen maßgeblich zu der schönen Atmosphäre in den Räumlichkeiten unserer Kontakt- und Beratungsstelle bei.

 

Ein Ergebnis der Mal- und Kunstaktion
Vielleicht wird es in einiger Zeit unserer Stiftung-Lebenshilfe gelingen, eine eigene Ausstellung der gemalten Kunstwerke der Bewohner zusammen zu stellen. Bis dahin sind alle Kunstliebhaber zur Besichtigung ins Lebenshilfe Center in Schwelm herzlich eingeladen.